DR. NATURE TURMALIN-KNIESCHÜTZER Vergrößern

DR. NATURE TURMALIN-KNIESCHÜTZER

J10015

Neuer Artikel

Knieschützer aus Turmalin, Dauermagnete, Germanium und Bambus-Kohlepulver

Mehr Infos

29,00 €

Auf meine Wunschliste

Mehr Infos

Der Dr. Nature Turmalin-Knieschützer stützt das Knie und stabilisiert die Körperdynamik. Er wurde zur Vorbeugung und Besserung bei Schmerzen in den Knien, den Beinen und den Wadenmuskeln entwickelt. Er wirkt bei Nervenschmerzen, Muskelkrämpfen im Oberschenkel, Krampfadern, Schwellungen und Schmerzen in den Beinen, Arthrose und gedehnten Knie­bändern. Er wird wirkungsvoll zur Steigerung der Blutzirkulation in den Beinen und zur Beschleunigung des Heilungsprozesses von Knochenbrüchen verwendet.

Durch die Verwendung des Knieschützers normalisiert sich die Funktion der Osteoblasten (knochenbildende Zellen), Gelenke und Knochen werden gestärkt. Wirkt sich positiv auf die Knochen aus, regt die Produktion der Gelenkflüssigkeit an und sorgt für eine verlässliche Schmierung der Gelenkflächen. Die Verwendung des Knieschützers verringert den Verschleiß des Knies, erhöht die Elastizität der Kniegelenke, löst Muskelverspannungen und Stress. Der Knieschützer erhöht die Stabilität und Widerstandsfähigkeit des Körpers und hat zudem eine allgemein stärkende Wirkung.


Wann kommt der Dr. Nature-Turmalin-Knieschützer zum Einsatz?


• Schmerzen und Steifheit im Knie,
• Schwellung und Kraftlosigkeit der unteren Gliedmaßen,
• Gonarthrose (Kniegelenksarthrose), Gonarthritis (Entzündung des Kniegelenks),
• Verschleiß des Kniegelenks,
• Kribbeln im Knie,
• Schmerzen und Krämpfe in den Wadenmuskeln und Oberschenkeln,
• Witterungsbedingte Gelenkschmerzen,
• Nervenschmerzen und Muskelkrämpfe,
• Krampfadern an den unteren Gliedmaßen,
• Gedehnte Kniebänder,
• Schlechte Blutzirkulation,
• Beschleunigt die Heilung von Knochenbrüchen, Nervosität, Stress, Erschöpfung,
• Taubheit, Kalte-Füße-Syndrom,
• Besonders geeignet für Menschen, die viel Zeit im Sitzen verbringen und aktive Sportler,
• allgemein kräftigende Wirkung.